Logo
Headerbild News
Nominieren Sie Ihren Pfleger des Jahres 2021

Maria Bistron

Patin: Joanna Traut

Maria ist ganz besonderer Mensch... Seit 28 Jahre pflegt sie fürsorglich älteren Menschen in Pflegeheim. Ich hatte das Glück gehabt sie vor 7 Jahren kennen lernen zu dürfen, und in diesen Jahren habe ich von ihr sehr viel gelernt. Mit Freundlichkeit widmet sie ihre gesamtes Wissen und ihre Erfahrung jedem Patienten, unabhängig von der Tageszeit oder ihrer Müdigkeit! Jeder der sie kennt sofort schloss sie im Herzen. Selbst habe ich mal erlebt wo Patient von Freude geweint hat (nach einem Krankenhausaufenthalt) sie mal wieder sehen zu können-da wusst er, er ist wieder in den guten Händen. Ihre lustige Art, Herzlichkeit, ihre Humor bringen viele Freude in Leben pflegebedürftigen. Maria begleitet Patientin in den schwersten Momenten...in ihren letzten Momenten... Sie gibt sich Zeit und Mühe, hält die Hand erzählt und betet mit denen...Ich glaube es hilft den Patienten von diesen Welt einfacher zu gehen, das Gefühl dass sie nicht allein sind, gehen ohne Last...Ich finde es schön wie behutsam sie mit denen umgeht, achtet auf die Details, beachtet die Würde des Menschen bis zum letzten Atemzug. Maria war allein-erziehende Mutter, hatte Burn-out erlebt, und trotzdem hat sie diesen Job nicht aufgegeben und arbeitet mit vollem Herzen dabei. Wie gesagt: sie ist ganz besonderer Mensch...