zurück

2019

Bianca Wollitzer

Patin: Jessica Weber 

Ich nominiere meine Praxisanleiterin Bianca Wollitzer zur Pflegerin des Jahres 2019. Ich bin Schülerin im 2. Lehrjahr zur Altenpflegefachkraft. Warum ich Sie nominiere? Weil Bianca für mich ein Vorbild ist, sie verkörpert für mich alles was man als perfekte Fachkraft braucht. Ziemlich am Anfang meiner Ausbildungszeit hatten wir eine Bewohnerin, die in der Sterbephase war. Ich hatte mit Bianca als Schichtleitung Spätdienst.Sie nahm mich mit zur Versorgung der Bewohnerin und erklärte mir alles ruhig, sachlich und fachlich. Sie ging offen und liebevoll auf die individuellen Bedürfnisse der Bewohnerin und deren Angehörigen, die ihre Mutter begleiteten, ein. Sie nahm sich die Zeit einfach und als die Bewohnerin, die kaum noch etwas wahrnahm und auch nicht mehr sprach, zur Seite schaute und Bianca anstrahlte, war dies ein echter Gänsehautmoment für mich und ich wusste, das ist Liebe zum Beruf. Für sie stehen ihre Schüler immer im Mittelpunkt. Sie motiviert, stärkt und ist in jeder Lebenslage für einen da. Im Geschäft wird Sie von den Bewohnern mit den Worten "guck da, die Sonne geht auf" begrüßt. Was ich nur bestätigen kann, sie ist Fröhlich, Herzlich und strahlt wie die Sonne. Eine bessere Praxisanleiterin wie sie könnte ich mir nicht vorstellen. Denn egal was ich nicht verstehe oder wo ich noch unterstützt werden muss, ist sie da und hilft mit Ihrer fachlichen Kompetenz und Ihrer ehrlichen Art. Sie ist für mich ein Vorbild, weil sie mir gezeigt hat, dass Altenpflege meine Berufung ist. Mit dieser Nominierung möchte ich Ihr DANKE SAGEN UND WIE SEHR ICH SIE SCHÄTZE UND BEWUNDERE!

zurück

Nominieren ButtonNominieren Button