zurück

2019

Melanie Matt

Patin: Lisa Käfer

Als Verwaltungskraft eines Alten- und Pflegeheimes in Sinzheim bei Baden-Baden, möchte ich Schwester Melanie nominieren. Mit Leib und Seele ist sie eine Pflegefachkraft mit Herz und wird von ihren Kollegen und den Angehörigen sehr geschätzt und deshalb hat sie es verdient Pflegerin des Jahres zu werden. Eine Dame brachte schweren Herzens ihre Mutter in unser Heim und hatte ein schlechtes Gewissen dabei die "Mutti" bei uns abzuschieben, zu Hause war eine Pflege allerdings nicht möglich. Die ältere Dame die nun bei uns den Rest des Lebens verbringen sollte und leider nicht mehr viel selbständig machen konnte, hat sich Schwester Melanie als Bezugsperson heraus gesucht. Unbedingt wollte die Frau noch ein Schnitzel essen bevor sie stirbt, also nahm Melanie sich das vor, ihr diesen Wunsch zu erfüllen. Sie peppelte die Dame auf, mobilisierte sie, ließ ihr neue Zähne anfertigen und schaffte es mit ihrer ehrlichen und humorvollen Art der älteren Dame wieder Freude am Leben zu geben. Nach einigen harten Monaten aßen die beiden ein Schnitzel zusammen und hatten viel Spaß dabei. Die Tochter erzählte mir die Geschichte an der Rezeption und hatte Tränen in den Augen. Niemand hätte gedacht dass Ihre Mutter mal wieder selbstständig isst und trotz ihrer schlechten Diagnosen wieder Spaß am Leben hat. Die Tochter meinte, dass sie damals ein schlechtes Gewissen hatte, die Mutter bei uns abzuliefern und hier auf den Tod warten zu lassen. Aber heute nachdem die Dame fast acht Jahre bei uns war, sagt sie es war die beste Entscheidung, denn die Mutter hatte eine schöne letzte Zeit. Leider ist die Frau nun verstorben. Schwester Melanie hat trotzdem noch ab und zu Kontakt zu der Tochter, auch der Rest des damaligen Wohnbereichs wird im Sommer zum Grillen zu der Angehörigen eingeladen. Melanie kann durch Rückenprobleme ihren Beruf auf der Station nicht mehr ausüben, allerdings hat Sie nun die Chance bekommen als Leitung in der Tagespflege zu agieren. Auch als Leitungskraft wird sie geschätzt. Die Besucher kommen sehr gerne in die Tagespflege um mit Schwester Melanie zu lachen, da sie mit ihrer herzlichen Art alle ansteckt!

zurück

Nominieren ButtonNominieren Button