zurück

2020

Matthias Verba

Patin: Sabrina Berggoetz

Er hat sein Herz am rechten Fleck! 

Er stand uns immer mit Rat und Tat zur Seite. Er pflegt wirklich mit Leib und Seele. Selbst als es schwierig wurde mit der Demenz konnte man sich im anvertrauen. Lebensretter in letzter Sekunde! Ein damaliger Bewohner mit Demenz, konnte unbemerkt aus einem Fenster auf das Dach der Einrichtung steigen und war dem Abgrund gefährlich nahe. Ohne zu überlegen, sprang er aufs Dach der Einrichtung hinterher und konnte mit viel Überzeugungskraft und etwas Muskelkraft ihn davon abhalten den letzten Schritt zu tun. Selbst in diesem Moment war Ihm das Leben des Bewohners wichtiger. Ich finde, es gehört viel Mut dazu, ohne zu überlegen auf das Dach zu springen, denn ein falscher Schritt und es wäre auch sein Leben gewesen. Feuerlöscher wurde von der Bewohnerin getestet. Die ganze Station war nun weiss. Er behielt einen kühlen Kopf und durch den Zusammenhalt war es auch recht zeitnah wieder sauber. Es gibt sehr viele Geschichten die ich von meinem damaligen WBL erzählen könnte. Doch die Situation mit dem Dach wird mir ewig in Erinnerung bleiben.

zurück

Nominieren ButtonNominieren Button