Bühne frei: Hier kommt die Pflege!

Die nächste Preisverleihung ist am 11. Mai 2024.

Wir können es kaum erwarten eure Pflege-Helden auf die HERZ & MUT Bühne zu bringen. Nominiert jetzt bis zum 28. Februar eure besten PflegerInnen und gebt Ihnen die Chance auf echte Wertschätzung und großartige Preise!

Jetzt Nominieren

Herz & Mut

Herz & Mut

Der Name ist Programm – Wir stärken die Pflege!

Wir setzen uns leidenschaftlich dafür ein, der Pflege die Anerkennung zukommen zu lassen, die sie verdient. Täglich passieren viele positive Geschichten, die oft im Verborgenen bleiben – wir wollen sie ans Licht holen. Unser Ziel ist es, das Bewusstsein sowohl bei Pflegekräften als auch in der Gesellschaft für die Schönheit und Bedeutung dieses Berufs zu stärken. Wir möchten Menschen ermutigen, diesen Weg einzuschlagen, auf ihm zu bleiben und die Veränderung zu sein, die die Pflegebranche dringend braucht.

Seit 2017 zeichnen wir jährlich "Die PflegerInnen des Jahres" aus und feiern herausragende Pflegekräfte, die auf ihre einzigartige Weise strahlen und die Pflegelandschaft bereichern. Wir sind stolz darauf, dass die Presse jedes Jahr am 12. Mai, dem Internationalen Tag der Pflegenden, positiv über unsere Preisverleihung – und damit positive über die Pflege berichtet. Mach‘ auch du mit und nominiere eine Pflegekraft aus deinem Umfeld oder unterstütze uns als Partner in unserer Mission! Denn „Pflege ist Herz & Mut".

Mehr Informationen

Mach den ersten Schritt:

Mach‘ den ersten Schritt:

Nominiere jetzt eine Pflegekraft aus deinem Umfeld und sei PatIn für deinen Nominée.

Wie das geht und was es dir, der Pflege und deiner Einrichtung – bringt erfährst du hier in wenigen Klicks.

Wer kann nominieren?

  1. Einrichtung, Führungskraft
  2. Abteilungsleitung, Pflegedienstleitung
  3. Fachkraft, KollegIn
  4. Privatperson, Patient*in

Jetzt Nominieren

PflegerInnen des Jahres

Toni Selz

1. Platz: Toni Selz

"Toni Selz ist aufgrund seiner klaren Haltung, seiner hohen fachlichen Expertise sowie seines internationalen und interdisziplinären Einsatzes bei der Weiterentwicklung des Berufsbildes „Pfleger des …

Susanne Koerner

2. Platz: Susanne Körner

Susanne Körner sticht durch die hochspezialisierte Behandlung des Tabu-Themas „künstlicher Darmausgang“ hervor. Dabei ist besonders ihr Vertrauensverhältnis zu zahlreichen Patientinnen und Patienten …

Dominik Stark

3. Platz: Dominik Stark

"Dominik Stark wird wegen seines berufspolitischen Engagements gegen bestehende Missstände zu kämpfen und seines gleichzeitigen Bestrebens sich stets fachlich weiterzuqualifizieren ausgezeichnet." Ich …

Spot on!

Voller Emotionen schauen wir zurück auf die Preisverleihung 2023 mit unseren PflegerInnen des Jahres.

Wir sind schon gespannt auf 2024!

Das kommt von Herzen

Das kommt von Herzen

Mal so richtig DANKE sagen!

Eine tolle Möglichkeit Wertschätzung und Anerkennung für Einzelne oder auch ein ganzes Team weiterzugeben sind unsere DANKE Urkunden. Damit ist es ganz einfach einmal Danke zu sagen – Danke für Durchhalten, Unterstützen, Zusammenhalt im Team leben oder Danke für liebevolle Pflege, die Du vielleicht sogar selbst erfahren hast.

Für Kliniken und Einrichtungen haben wir hier ein besonderes Angebot um einem ganzen Team oder einer Station zu danken.

Langeweile? Nicht mit uns!

Hier geht’s zu unseren Videos und Songs

Hummeln im Hintern? Stress-Abzappeln? Darin verleihen wir uns selbst eine Goldmedaille! Und nehmen euch gleich mit! Klick‘ dich durch unsere Medien-Welt mit Musik, den Filmen zu unseren Preisverleihungen und jeder Menge Emotionen.

Zur Medien-Welt

 

Nominieren ButtonNominieren Button